LOGO_ALT

Zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen

2016 NTrummer25. November 2016

Vom «Lockerrom-Talk» zu handfester Gewalt − ein Statement unserer Geschäftsleiterin Natalie Trummer.

 

 

Medienmitteilung vom 24. Novemberr 2016

25. November, Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen

Gemeinsam gegen Gewalt an Frauen – jetzt erst recht!

Amerika hat mit Donald Trump einen Sexisten und Rassisten zum einflussreichsten Mann der Welt gewählt. Diese Wahl signalisiert der ganzen Welt: Übergriffe auf Frauen bedeuten weder Karrierehindernis noch Gesichtsverlust. Doch weltweit hat Gewalt an Frauen epidemisches Ausmass, in der Schweiz sterben pro Monat zwei Frauen an den Folgen von häuslicher Gewalt.

Weiterlesen: Gemeinsam gegen Gewalt an Frauen - jetzt erst recht!

Medienmitteilung vom 21. Novemberr 2016

CEDAW Concluding Observations

Die Schweiz muss mehr für Frauenflüchtlinge tun

Der UNO-Fachausschuss hat seine Empfehlungen an die Schweiz für die Gleichstellung zwischen Frau und Mann sowie der Beseitigung von Diskriminierungen der Frau veröffentlicht. Sie zielen auch auf die Verbesserung der Situation von Frauenflüchtlingen.

Weiterlesen: Die Schweiz muss mehr für Frauenflüchtlinge tun

2016 NONCampagne de sensibilisation « Non, ça veut dire NON ! »

A l’occasion de la biennale du genre, TERRE DES FEMMES Suisse, Viol-Secours, Slutwalk Suisse, le 2ème Observatoire, plusieurs autres associations, l’Université, le Canton et la Ville de Genève s’associent pour relancer la campagne « ça veut dire non », une campagne sur le consentement.

TERRE DES FEMMES Suisse soutien cette campagne d’affichage, qui  sera présente dans les rues de Genève du 14 novembre.

 

2016 Büro 2Büroplätze zur Untermiete

Ab sofort vermieten wir an der Standstr. 32 in Bern 6 komplett eingerichtete Büroplätze (Pult, Ablagemöglichkeit, WLAN, Drucker, Sitzungszimmer, Küche, WC). Die Miete beträgt 350.- und wird monatlich abgerechnet. Hier finden Sie ein Video zur virtuellen Ansicht.